Laminierfolien (Taschen)

Wichtige Dokumente, Fotos oder Ausdrucke, die dauerhaft aufbewahrt werden müssen, versiegelt man am besten mit einem Laminiergerät. Dazu wird das Dokument in eine Laminierfolientasche eingelegt und anschließend durch das Laminiergerät geführt.

Beim Heißlaminieren wird der Kleber durch Hitze aktiviert. Die Rollen des Laminiergerätes sind beheizt ...

Wichtige Dokumente, Fotos oder Ausdrucke, die dauerhaft aufbewahrt werden müssen, versiegelt man am besten mit einem Laminiergerät. Dazu wird das Dokument in eine Laminierfolientasche eingelegt und anschließend durch das Laminiergerät geführt.

Beim Heißlaminieren wird der Kleber durch Hitze aktiviert. Die Rollen des Laminiergerätes sind beheizt und liefern die benötigte Temperatur um das Laminiergut bei ca. 80°C mit dem Klebstoff der Laminierfolientasche thermisch zu verbinden. Nach Abkühlung erreicht das Laminat seine endgültige Widerstandsfähigkeit und wird zu einer luft- und wasserdichten Einheit.

Das Dokument ist nun vor Wasser, Abrieb und Schmutz geschützt Außerdem sieht es edel aus und ist fälschungssicher. Laminierte Dokumente sind abwaschbar und können mit wasserlöslichen Stiften beschrieben und auch wieder gesäubert werden.

Wir führen Laminierfolientaschen in matt, glänzend, glänzend/matt oder strukturiert. Auch mit UV-Filter, antistatisch, antibakteriell, selbstklebend oder als EasyEntry-Folien.

Mehr

Laminierfolien (Taschen) Keine Artikel in dieser Kategorie.

Unterkategorien